18.06.2019 - Traumzauberbaum

Das Musical „Traumzauberbaum“

Am 18.06.2019 wurde an unserer Schule das Musical „Traumzauberbaum“ in einer leicht veränderten und gekürzten Version aufgeführt.

Linnea, Mathilda (Klasse 5) und Mia (Klasse 6) spielten in den 2 Aufführungen die Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel. Herr Plantholt, der ehrenamtlich im Leseclub arbeitet, spielte den Traumzaberbaum.

Einzelne Klassen hatten die insgesamt 10 Lieder im Musikunterricht bei ihren Musiklehrerinnen gelernt und immer wieder geübt.

Die Sprecher studierten ihre Rollen mit Hilfe von Frau Drabon ein, von der auch die Idee stammte, das Musical aufzuführen und die die Gesamtleitung innehatte.

Die erste Aufführung war eine öffentliche Generalprobe und fand um 10.00 Uhr in der Turnhalle statt. Das Publikum bestand aus den 1., 2. und 3. Klassen, sowie den am Musical teilnehmenden Klassen. Die Hauptaufführung fand dann am Nachmittag um 14.00 Uhr statt, im Publikum saßen ca. 200 Eltern, Großeltern und Geschwister der auftretenden Schüler.

Durch die liebevoll gestaltete Kulisse und die farbenfrohen Kostüme der Kinder verwandelte sich die Bühne in den Märchenwald, in dem der berühmte Traumzauberbaum steht. Immer, wenn ein Blatt des Traumzauberbaums mit der goldenen Stimmgabel berührt wurde, entstand ein Traum, den die beiden Waldgeister gemeinsam mit dem Publikum erlebten.

Alle Darsteller erhielten viel Applaus – die gelungene Aufführung entlies ihr Publikum gut gelaunt in den Nachmittag.

Ein großes Dankeschön allen Beteiligten!!!

D. Drabon