11.04.2016 - Bleib locker

Entspannungsprojekt der Klasse 5b

Am 11. April 2016 begann das Entspannungsprojekt. Wir teilten uns am Anfang in der Turnhalle in zwei Gruppen ein und spielten zum „Warmwerden“ Zeithasche. Danach übten wir uns zum ersten Mal im Entspannen. Etwa 15 Minuten versuchten wir uns darauf einzulassen. Den einen fiel es leichter, bei anderen klappte es noch nicht so gut. Danach arbeiteten beide Gruppen in verschiedenen Räumen. Die Gruppe mit Frau Jones hat erstmal die Regeln für das Projekt besprochen. Dann ging es los.

Was verursacht eigentlich Stress?


Mit einer Waage, auf der zu sehen war was Stress verursacht und was man gegen ihn tun kann, um unsere innere Waage im gesunden Gleichgewicht zu halten, beschäftigten wir uns zunächst. Hier sind wir zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.

Danach haben wir geschrieben, gespielt, gebastelt, diskutiert und immer wieder Entspannungstipps ausprobiert.

In den drei Tagen haben wir besprochen was Stress ist, was ihn verursacht, wo er im Körper Schmerzen macht und wie man ihn vertreiben kann.

Mir hat das Projekt sehr gut gefallen, wir haben viel erfahren, einiges ausprobiert und wir mussten auch keine Schule machen.

Es war wirklich schön.

Bleibt locker!!!

Und wenn es mal nicht der Fall ist, nehmt euch einfach eine Entspannungs- CD zur Hand.

Hans, 5b